Hilfe ein / aus

PAPAcommunity

Dienstag, 03 31st

Last update09:18:53 AM

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Es ist so weit!

Es ist so weit! 1 Monat 3 Tage her #1

  • Flyzone
  • Flyzones Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 1
  • Karma: 0
Dieses Jahr wird unsere Jüngste eingeschult, sie freut sich jetzt schon darauf!

Ich hab mir jetzt schon gedacht: Wie cool wäre es, ihr so einen Lami-Füller zu schenken, kennt ihr den noch? Den hatten früher ALLE und er war perfekt, um Schreiben zu lernen!

Gibt es die überhaupt noch?
Was habt ihr den Kids zur Einschulung geschenkt? Und wie habt ihr organisiert? Bin gespannt auf eure Beiträge. :-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Es ist so weit! 1 Monat 2 Tage her #2

  • Torti
  • Tortis Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 16
  • Karma: 1
Grüß dich!
Die Einschulung war für unsere Kinder bisher auch das spannendste Erlebnis in ihrem jungen Leben. Sie waren beide so aufgeregt und bei meiner Frau und mir war es nicht anders. An die Schulzeit denken wir beide gerne zurück, deshalb wünsche ich unseren Kindern genauso eine unbeschwerliche Zeit. Wir haben jeweils eine gemütliche Feier in unserem Garten veranstaltet und Freunde und Familie eingeladen. Da wir einen Steinofen haben, gab es Unmengen an leckerer Pizza und das glückliche Lächeln unserer Kinder am Ende des Tages hat uns darin bestätigt. :blush:

Die LAMY-Füller gibt es übrigens immer noch - schau mal hier: www.deutsche-papier.de/schreiblernfueller/ . Ihr könnt sogar den Namen eurer Tochter in den Stift eingravieren lassen. Für mich immer noch die tollste Geschenkidee zur Einschulung! Meiner Erfahrung nach sollte vor allem die Feder für Erstklässler schön robust sein, sonst könnte sie im schlimmsten Fall abbrechen. Ist meinem Bruder damals passiert. Ansonsten gab es die komplette Ausrüstung für den Schulstart und erste Bücher zum Lesenlernen.

Eine schöne Feier wünsche ich euch! :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Es ist so weit! 3 Wochen 6 Tage her #3

  • Schmendrick
  • Schmendricks Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 46
  • Karma: 0
Hallo Flyzone,

das ist wirklich eine aufregende Zeit, nicht nur für die Kinder.
Auch den Eltern wird schnell mal Angst und Bange ob man den Kindern bei den Hausarbeiten wird helfen können.
Der Englisch Unterricht wird immer anspruchsvoller, schon in der Grundschule.
Den guten alten Lami Füller gibt es noch, nur mehr als Relikt, weniger als altersgerechtes Schreibinstrument.
Jetzt legt man scheinbar eher ein Tablet in die Schultüte, habe ich zumindest so beobachten können.
Meinem Kleinen wollte ich so ein technisches Gerät noch nicht zumuten, finde ich nicht angemessen in dem Alter.
Dafür gab es einen Füller mit seiner Lieblings-Cartoonfigur darauf, sogar selbstgemacht.
Weil ich keinen Füller mit coolem Aufdruck für Jungs finden konnte, musste ich etwas umdenken.
Letzten Endes habe ich bei Button-King Sticker drucken lassen und dann mehrere davon auf den Füller geklebt.
Das hält immer noch, hat also sehr gut funktioniert! Und der Kleine freut sich, dass er einen Füller hat, auf den alle anderen Kinder neidisch sind. Sogar die mit dem Tablet in der Schultüte hätten lieber einen schönen Füller gehabt, denn irgendwann wird auch das x-te Mal Candycrush langweilig für Kinder.


Gruß
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.365 Sekunden
Aktuelle Seite: Home Forum Papa sein Schulkinder Es ist so weit!