Hilfe ein / aus

PAPAcommunity

Montag, 05 25th

Last update09:18:53 AM

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Wie die Angst vorm Zahnarzt loswerden?

Wie die Angst vorm Zahnarzt loswerden? 7 Monate 3 Wochen her #1

  • DadJon
  • DadJons Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 64
  • Karma: 0
Hi liebe Mitväter und alle, die es noch werden wollen!

Ich hab ein ziemliches Problem, was mir auch ein wenig peinlich ist – Gott sei Dank ist man hier ja anonym. Es geht darum, dass mein Sohn ziemliche Angst vor dem Zahnarzt hat. Er muss noch nichts großartiges machen lassen, er ist ja erst 6 Jahre alt, aber er wird voraussichtlich eine Zahnspange brauchen.

Mein Problem ist, dass ich ihm diese Angst aber nicht nehmen kann, weil ich selbst ein ziemlicher Angsthase bin, wenn es um Zahnärzte geht. :blush: Wisst ihr, wie man diese Angst vielleicht loskriegen könnte? Ich möchte meinem Sohn einfach nur helfen!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wie die Angst vorm Zahnarzt loswerden? 7 Monate 3 Wochen her #2

  • Teec3
  • Teec3s Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 55
  • Karma: 0
Grüß‘ dich, DadJon. Ja, im Internet zu schreiben bringt auf alle Fälle den Vorteil der Anonymität mit sich. Aber die Angst vor dem Zahnarzt muss dir echt nicht peinlich sein – jeder hat doch Angst vor irgendwas. Ich beispielsweise ekel mich vor Insekten – die Spinnen im Haus muss immer meine Frau einfangen. Das ist auch nicht gerade das, was man unter Männlichkeit versteht. :lol:

Ich selbst habe zwar keine Angst vor dem Zahnarzt, habe aber einmal bei myzahnarzt.com/wie-sie-ihre-angst-vor-de...ueberwinden-koennen/ ein paar ziemlich hilfreiche Tipps für einen Freund herausgesucht, da der auch immer Panik geschoben hat, wenn es um seine Zähne ging. Am besten, du gehst nicht alleine, sondern mit jemandem, dem du vertraust. Genau dasselbe sollte dein Sohn auch machen – also am besten mit dir gehen! Auch die Wahl des Zahnarztes ist entscheidend, weil wenn du dich nicht gut aufgehoben fühlst, wird die Angst für immer bleiben!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wie die Angst vorm Zahnarzt loswerden? 7 Monate 2 Wochen her #3

  • Peter
  • Peters Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 17
  • Karma: 0
Lass dich doch einfach beim nächsten Besuch mal hypnotisieren, mahce Zahnärzte bieten das an. Zur SChmerzredkution.


Machen aber nicht alle.
DadJon schrieb:
Hi liebe Mitväter und alle, die es noch werden wollen!

Ich hab ein ziemliches Problem, was mir auch ein wenig peinlich ist – Gott sei Dank ist man hier ja anonym. Es geht darum, dass mein Sohn ziemliche Angst vor dem Zahnarzt hat. Er muss noch nichts großartiges machen lassen, er ist ja erst 6 Jahre alt, aber er wird voraussichtlich eine Zahnspange brauchen.

Mein Problem ist, dass ich ihm diese Angst aber nicht nehmen kann, weil ich selbst ein ziemlicher Angsthase bin, wenn es um Zahnärzte geht. :blush: Wisst ihr, wie man diese Angst vielleicht loskriegen könnte? Ich möchte meinem Sohn einfach nur helfen!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wie die Angst vorm Zahnarzt loswerden? 5 Monate 2 Wochen her #4

  • Benzema
  • Benzemas Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 140
  • Karma: 0
Ah, ich kann dich da total verstehen...
Hoffe wirklich für dich, das du dann eine Lösung für dein Problem gefunden hasst!?

Na ja, da ich selbst große Angst vor dem Zahnarzt(besuch) habe, kann ich dir jetzt auch nicht einen Tipp geben!
Ich denke, dass man dies dann einfach dem Zahnarzt beichten sollte. Bin mir sicher, das sich der Arzt dann auch drum kümmern wird, eine Lösung zu finden!

Mein Zahnarzt, dieser hier https://zahnarztkonstanz.com/ gibt sich da wirklich sehr viel Mühe u. a. auch durch Gespräche mir meine Angst zu nehmen und ich kann sagen, das diese deutlich weniger geworden ist!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wie die Angst vorm Zahnarzt loswerden? 5 Monate 4 Tage her #5

  • Seagull
  • Seagulls Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 48
  • Karma: 2
Hallo DadJon,

da braucht es nicht viel außer einen Zahnarzt, der Sicherheit gibt.
Angstpatienten gibt es in allen Altersklassen, aber bei den meisten kommt es durch ein frühkindliches negatives Erlebnis.
Kann dir als Zahnarzt Essen Muelheimdental empfehlen, die behandeln auch kleine Angstpatienten wie deinen Sohn.
Vermutlich hast du deine eigene Angst auf ihn übertragen, deswegen solltest du selbst auch an deiner Angst arbeiten.
Als Vater sollte man dem Kind so viel Selbstsicherheit vermitteln wie es nur geht.

MfG
Letzte Änderung: 5 Monate 4 Tage her von Seagull.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wie die Angst vorm Zahnarzt loswerden? 2 Monate 2 Wochen her #6

  • koraorao
  • koraoraos Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 5
  • Karma: 0
Die einzige Lösung ist, jemanden zu finden, dem man vertrauen kann... Ich habe vor einigen Monaten nach einem guten Kieferorthopäden wegen einer Zahnspange gesucht. Also eine große Auswahl an guten Kieferorthopäden kannst du auch in München finden und der Kieferorthopäde in München, kann ich jedem nur weiterempfehlen.
Ich kann sagen, dass ich mit der Behandlung sehr zufrieden bin und fühle mich mit dieser Zahnspange sehr wohl, da man sie wirklich kaum bemerkt.

Mehr Infos bekommst du auf ihrer Homepage und daher hoffe ich, dass ich dir ein wenig hilfreich bei der Suche war.

MfG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 8.682 Sekunden
Aktuelle Seite: Home Forum Papa sein Gesundheit des Kindes Wie die Angst vorm Zahnarzt loswerden?